Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Sie sind hier:

Aqua Balancing

Sanfte Bewegung, Entspannung, Stressabbau

Aqua Balancing ist eine Entspannungs- und Massagemethode, die im ca. 35 bis 38 C warmen Wasser erfolgt. Durch unterschiedliche Unterwasser-Massage-Techniken wird der Körper gestreckt, gelockert und gedehnt. Die schwebenden und treibenden Bewegungen im Wasser in Kombination mit therapeutischen Massagen versetzen den Körper in eine tiefe Entspannungsphase. Geist und Seele relaxen und die sanften Streichbewegungen, Energie- und Atemübungen zeigen eine wohltuende Wirkung bei Verspannungen, Gelenkserkrankungen, Migräne, Stress, Erkrankungen des Nervensystems sowie bei psychischer und physischer Beanspruchung.Die positive Wirkung auf den gesamten Körper kann durch eine stimulierende Unterwasser-Musik noch gesteigert werden. Schallwellen und somit die Vibrationen der Musik sind auf der Haut zu spüren und unterstützen den therapeutischen Bewegungsablauf.


Verwandte Anwendungen