Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Sie sind hier:

Klangmassage (Klangschalenmassage)

Entspannung, Aktivieren der Selbstheilungskräfte

Bei der Klangschalenmassage, auch Klangmassage genannt, werden spezielle Messing-Klangschalen auf den bekleideten Körper des liegenden Menschen gelegt und angeschlagen. Feine Töne und Vibrationen breiten sich im ganzen Körper aus und aktivieren die Selbstheilungskräfte. Aufgrund therapeutischer Zwecke und zur Erzeugung unterschiedlicher Töne und Vibrationsstärken, weichen die Schalen in Größe und Legierung voneinander ab. Im Esoterischen Sinne sollen die Klangschalen den neun Planeten, dem Kosmos und den Tierkreiszeichen entsprechen.


Verwandte Anwendungen


In diesen Wellness-Hotels wird die oben beschriebene Anwendung angeboten.


Reiseangebote, die zur beschriebenen Anwendung passen.