Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Sie sind hier:

Haki

Lösen von Verspannungen, innere Ruhe, Entspannung

Haki ist eine Strech- und Relax-Methode, die vom Österreicher Harald Kitz entwickelt wurde und bei der mit kraftvollen, aber zugleich sanften Massagebewegungen Verspannungen und Verhärtungen im Schulter-, Nacken- und Kopfbereich behandelt werden. Durch die Behandlung mit einem speziell für diese Methode zusammengestellten und angewärmten Öl werden Nerven und Muskelsystem harmonisiert und eine innere Ruhe und Ausgeglichenheit hergestellt. In einer vollkommen ruhigen und harmonischen Atmosphäre führt die Behandlung zu einer tiefen Entspannung und die Regenerationskräfte des Körpers werden angeregt. Abgerundet wird die Haki-Methode oft durch eine energetische Fußmassage.


Verwandte Anwendungen