Verzeichnis

Balance-Übung
Balance-Übung © elizzzet / Pixabay

Body Forming

10.05.2023
|

Gezieltes Muskelaufbautraining, Straffung bestimmter Körperpartien

Body-Forming ist ein gezieltes Training, das sich auf bestimmte Körperpartien bzw. so genannte Problemzonen wie Bauch, Beine, Po, Oberkörper, Hüfte und Arme konzentriert. Nach der Aufwärmphase wird das Gewebe durch Kräftigungs- und Dehnübungen gefestigt und die Körperpartien gestrafft. Die teils dynamischen, teils statischen Übungen können durch den Einsatz von Hilfsmitteln wie Hanteln, Step-Brett und Bändern abwechslungsreicher gestaltet und die Hauptmuskelbereiche effektiv trainiert werden. Die Körperform wird jedoch nicht nur aktiv durch ein abgestimmtes Muskelaufbautraining und passiv durch Tiefenwärme beeinflusst, sondern kann auch durch gezielt eingesetzte Massagen und kosmetische Eingriffe positiv verändert werden.


Weitere mögliche Formen des Body-Formings umfassen:


  • Kryolipolyse: Bei der Kryolipolyse wird Kälte verwendet, um Fettzellen in bestimmten Bereichen des Körpers gezielt zu behandeln. Durch die kontrollierte Kühlung werden die Fettzellen abgekühlt und schließlich auf natürliche Weise vom Körper abgebaut. Die umliegenden Gewebe bleiben dabei unversehrt. Diese Methode wird oft zur Reduzierung von hartnäckigem Fett an Bereichen wie Bauch, Hüften, Oberschenkeln oder Oberarmen eingesetzt.

  • Radiofrequenztherapie: Die Radiofrequenztherapie verwendet hochfrequente elektrische Energie, um die Kollagenproduktion in der Haut anzuregen und das Gewebe zu straffen. Durch die Erwärmung der Hautschichten wird die Durchblutung verbessert und die Elastizität der Haut erhöht. Diese Methode wird häufig zur Behandlung von Cellulite, zur Straffung schlaffer Haut oder zur Körperkonturierung eingesetzt.

  • Ultraschalltherapie: Bei der Ultraschalltherapie werden hochfrequente Schallwellen verwendet, um Fettzellen zu zerstören und das Gewebe zu straffen. Die Ultraschallenergie dringt in das Gewebe ein und erzeugt dabei Wärme, die die Fettzellen zum Schmelzen bringt. Das geschmolzene Fett wird dann vom Körper auf natürliche Weise abgebaut. Diese Methode wird oft zur Behandlung von Körperregionen mit Fettansammlungen verwendet, wie z.B. Bauch, Oberschenkel oder Hüften.

  • Laserlipolyse: Die Laserlipolyse ist ein Verfahren, bei dem Laserenergie verwendet wird, um Fettzellen zu schmelzen und abzubauen. Ein Laser wird durch eine kleine Kanüle in das Gewebe eingeführt, um gezielt die Fettzellen zu zerstören. Das geschmolzene Fett wird dann entweder auf natürliche Weise vom Körper abgebaut oder durch Absaugung entfernt. Diese Methode wird häufig zur Behandlung von hartnäckigem Fett an Bereichen wie Bauch, Hüften oder Oberschenkeln eingesetzt.

Weitere Begriffe im Wellness-Lexikon:

Artikelvorschaubild
Lichttherapie

Bei der Lichttherapie, auch Heliotherapie genannt, wird die heilende und psychologische Wirkung von Licht genutzt.

Artikelvorschaubild
Tae Bo

Tae Bo ist eine Fitness-Sportart, die Elemente aus asiatischen Kampfsportarten wie Karate, Taekwondo oder Kickboxen mit Aerobic verbindet.

Artikelvorschaubild
Liquid Sound

Liquid Sound bedeutet Baden in Licht und Musik.Warmes, tragendes Salzwasser lässt den Gast im Wasser treiben.

Stretching

Als Stretching werden Dehnungsübungen im Rahmen eines Fitnesstrainings bezeichnet.

Artikelvorschaubild
Bewegungstherapie

Die Bewegungstherapie umfasst Bewegungsprogramme zur Förderung der Beweglichkeit und Koordination, Ausdauertraining und Übungen zur Kräftigung bestimmter Muskelgruppen.

Artikelvorschaubild
Hamam

Hamam bezeichnet ein traditionell türkisches bzw. orientalisches Baderitual.

Artikelvorschaubild
Interferenzmassage

Die Interferenzmassage dient der Anregung der Muskelaktivität, des Stoffwechsels und des motorischen Nervensystems und leistet einen Beitrag zum Abbau der Cellulite.

Artikelvorschaubild
Bürstenmassage

Die Bürstenmassage ist eine Methode der Körperpflege, bei der die Haut mit Hilfe einer Bürste aus Naturborsten, einem Luffaschwamm oder Massageprodukten aus rauen Naturfasergeweben massiert wird.

Hydroxeur

Hydroxeur ist die Bezeichnung für eine spezielle Massagewanne.

Artikelvorschaubild
Nordic Walking

Nordic Walking ist ein dynamisches Ausdauertraining, das den Bewegungsapparat entlastet und auf besonders schonende Weise den gesamten Körper trainiert.

Mehr Artikel laden