Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Heilung aus der Natur

Die Gesundheit stärken mit Naturheilmitteln im Berchtesgadener Land

Das Berchtesgdener Land bietet Erholungssuchenden viele natürliche Wege, um ihre Gesundheit zu stärken. Das besondere Alpenklima und die Soleheilstollen sind ideal für Erholung, Entspannung und Gesundheit.

Stärkung der Atemwege

Das Berchtesgadener Land bietet seinen Besuchern verschiedene Heilstollen mit Alpensole. So gibt es zum einen den Salzheilstollen in Berchtesgaden. Der Stollen liegt direkt im Salzbergwerk Berchtesgaden. Die mit Salz angereicherte Luft lindert Beschwerden bei Atemwegserkrankungen wie Asthma, Bronchitis, Allergien oder Heuschnupfen.

Zum anderen gibt es das berühmte Gradierhaus in Bad Reichenhall. Das Gradierhaus im Königlichen Kurgarten mit der berühmten Alpensole ist das weltgrößte Alpen-Freiluft-Inhalatorium.

 Natürliche Hautpflege mit Alpensalz
Natürliche Hautpflege mit Alpensalz © Kur-GmbH Bad Reichenhall

Erstes Naturheilmittel: Alpensalz

Salz, das auch "weißes Gold" genannt wird, ist der Hauptgrund, warum Bad Reichenhall seinen Ruf als Weltkurort erhalten hat. Salz ist eine der wichtigsten Mineralien der Erde und auch in unserem Körper.

Wichtig dabei ist, dass sich Salz und Wasser im Körper im Gleichgewicht befinden, um körperlich und geistig fit zu bleiben. Anwendungen mit Alpensalz sorgen für die bessere Durchblutung der Haut nach einem Saunagang. Es macht die Haut weich und besonders aufnahmefähig für Pflegestoffe.

Zweites Naturheilmittel: Alpensole

Kneippbecken mit Alpensole
Kneippbecken mit Alpensole © Kur-GmbH Bad Reichenhall

Alpensole überzeugt durch einzigartige Eigenschaften, ihre vielfältige Wirkung und die zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten - von Anti-Aging bis zu gezielten Alpensole-Inhalationen.

Die Alpensole wird für eine Vielzahl von medizinischen und kosmetischen Anwendungen genutzt. Sie enthält wichtige Mineralstoffe, die für unsere Haut von großer Bedeutung sind. Soleanwendungen bewirken eine bessere Durchblutung, die Haut wird durchlässiger für Pflege- und Nährstoffe. Auch zum Inhalieren, zum Gurgeln oder zum Trinken und für wohltuende Solebäder ist die Bad Reichenhaller Alpensole ein bewährtes natürliches Mittel, um vielen Beschwerden vorzubeugen oder bestehende Probleme zu behandeln.

Ein Naturheilmittel - Die Latschenkiefer
Entspannung mit Latschenkiefer © Kur-GmbH Bad Reichenhall

Drittes Naturheilmittel: Latschenkiefer

Die Latschenkiefer wächst in den Höhenlagen der Alpen. Frische Nadeln und Zweigspitzen liefern den Grundstoff für das wertvolle ätherische Öl.

Die Latschenkieferextrakte wirken sich positiv auf die Atemwege aus und haben eine gute Heilwirkung bei Erkältungen, Bronchitis und anderen Beschwerden. Zur Förderung der Durchblutung nutzt man Latschenkieferprodukte auch gern zum Einreiben, da es eine allgemein belebende Wirkung für den gesamten Körper hat. Angewendet als Badezusatz wirkt es dagegen beruhigend und gilt als natürliches Mittel zur Schlafförderung und Entspannung.

Laist Anwendung in Bad Reichenhall
Anwendung mit Laist © Kur-GmbH Bad Reichenhall

Viertes Naturheilmittel: Laist

Der Mineralsoleschlick ist gerade bei Hautirritationen besonders zu empfehlen. Laist - oder auch Soleschlick genannt - besteht aus einer einzigartige natürlichen Kombination verschiedener Mineralien und den Salzen des Haselgebirges. Auf der Haut erzeugt Laist einen osmotischen Reiz, der für eine verbesserte Hautdurchblutung und gesteigerte Stoffwechseltätigkeit sorgt und somit Entzündungsprozessen entgegenwirkt.

Durchatmen in gesundem Alpenklima
Heilklima Bad Reichenhall © Kur-GmbH Bad Reichenhall / Bayerisch Gmain

Das Alpenklima fördert ebenfalls die Gesundheit

Das berühmte Bad Reichenhaller Reizklima stärkt die Immunkräfte des Körpers und weckt neue Energien. Die milde Reizwirkung des Alpenklimas trägt entscheidend zur ganzheitlichen Erholung von Körper, Geist und Seele bei. Gäste bemerken schnell, dass sie hier besser schlafen als zu Hause. Auch der Appetit wird durch die gesunde Alpenluft angeregt. Dank dieses besonderen Klimas und den lufthygienischen Verhältnissen wurde Bad Reichenhall zu einem der bekanntesten heilklimatischen Kurorte Deutschlands.

Quelle

Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Wittelsbacher Straße 15
83435 Bad Reichenhall
Deutschland

Tel.: +49 8651 / 715110