Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Auszeit im Kloster

Das Urlaubsland Schweiz gibt die Möglichkeit dazu

Kein Internet, kein Handy - stattdessen beten, schreiben, nachdenken. Das Benediktinerinnenkloster Fahr an der Limmat bietet viel Raum für Besinnung. Fernab vom Alltag können junge Menschen zwei Tage in einem Gästezimmer des Klosters verbringen. Einzige Aufgabe besteht im Schreiben eines Psalms.

Eine Frau sitzt am Ufer der Limnmat und entspannt sich
An der Wuehre an der Limmat
© ST/swiss-image.ch / Gian Marco Castelberg & Maurice Haas

Auf der Suche nach sich selbst

Das Kloster Fahr, ein Benediktinerinnenkloster an der Limmat, bietet jungen Menschen zwischen 16 und 30 Jahren einen Raum für Stille und Besinnung. Für zwei Tage können sie nach Voranmeldung in einem der Gästezimmer des Klosters wohnen, ganz ohne Ablenkung. Einzige Aufgabe besteht im Schreiben eines Psalms. Ziel des Angebots ist es, der Suche nach dem Sinn des Lebens Raum zu geben.

Haben Sie schon mal einen Psalmen geschrieben?

Ein vorgegebenes biblisches Thema – passend zur Zeit im Kirchenjahr – soll die jungen Dichterinnen und Dichter inspirieren, ihre Sehnsüchte, Fragen und Erfahrungen in Worte zu fassen und so an einem Fahrer Psalmen-Buch mitzuschreiben.

Viele jungen Menschen haben das Angebot bereits genutzt

Neugier für das Leben hinter Klostermauern und der Wunsch, sich für ein, zwei Tage auf die Stille einzulassen, waren bereits für viele junge Menschen in den letzten Jahren die Motivation, sich in die Schreibzelle im Kloster Fahr zurückzuziehen. Entstanden sind sehr unterschiedliche Psalmen – ganz poetische oder einfache Gebete. In den Texten ist oft die Rede von Sehnsucht, Vertrauen, Dankbarkeit, aber auch Fragen und Ängste kommen zur Sprache.

Kosten für einen Klosteraufenthalt und weitere Infos zur Auszeit im Kloster Fahr

  • Als Kostenbeitrag für Übernachtung und Verpflegung fallen rund 25 Euro an (30 Schweizer Franken) an.
  • Weitere Informationen gibt es auch unter www.kloster-fahr.ch

Infos zum Urlaubsland Schweiz gibt es unter: www.myswitzerland.com

Quelle

Schweiz Tourismus

Postfach 16 07 54
60070 Frankfurt a. M.

Tel.: 0 0800 / 100 200 30